Flirten außerhalb der beziehung


Hier verbinden die Gefühle und das gegenseitige Verständnis füreinander zwei Menschen.

Im Gegensatz zum „reinen Abenteuer“ ist das Herz beim emotionalen Fremdgehen allerdings immer mit dabei.

Sex ist jedoch nicht die Basis einer emotionalen Affäre.

Hier gilt aber: Fragen Sie sich immer auch, ob Sie selbst so behandelt werden wollen, wie Sie sich Ihrem Partner gegenüber verhalten.

Wenn Sie diese Frage mit „Nein“ beantworten, sagt das bereits viel aus.

Da ist plötzlich jemand anders, der besser zuhört, einfühlsamer ist oder sich einfach Zeit nimmt für gute Gespräche. Derjenige, der die emotionale Affäre eingeht, vermeidet den Austausch mit dem Partner.